Fahrradschlauch flicken am Rennrad

Fahrradschlauch am Rennrad reparieren, so geht’s:

Bei deinen Touren solltest du mindestens einen Ersatzschlauch immer mit dabei haben. Der große Vorteil ist, dass du diesen unterwegs zügig wechseln und direkt weiterfahren kannst. Wie du den Schlauch wechselst erfährst du hier .

Aber auch, wenn du keinen Ersatzschlauch zur Hand hast, ist ein platter Reifen am Rennrad kein Grund, dich aufzuregen. Einmal zu Hause angekommen, kannst du den kaputten Schlauch schnell und einfach reparieren – neu kaufen muss nicht immer sein. Mit den richtigen Hilfsmitteln und diesem Anleitungsartikel, hast du den Platten im Handumdrehen geflickt.

Menü